Materialprüfungen

 

Unsere Spezialisierung ist die Prüfung von Kletteranlagen und Seilgärten.
Insofern führen wir in erster Linie Materialprüfungen aus diesem Anwendungsbereich durch:

> DIN EN 12572-1, § 4.5 Stoßprüfung von Kletterwandelementen

> DIN EN 12572-1, § 4.6 Festigkeitsprüfung der Griffaufnahmen

> DIN EN 12275, § 5 Karabinerprüfung

> DIN EN 15567-1 Tüchtigkeitsnachweise für nicht bestimmungsgemäß eingesetzte Bauteile

> DIN EN 15567-1 Tüchtigkeitsnachweise für Sonderkonstruktionen

 

Für Sicherungssysteme in Erlebnisaktivitäten gilt seit März 2011die

DIN SPEC 79600.

Zur Ermittlung der zulässigen Lasten und der Bruchlastwerte bei verschiedenen typischen Aufbauten wurden bereits zahlreiche Prüfungen und Tüchtigkeitsnachweise für die Zulassung von Bau- und Konstruktionselementen für sicherheitstechnische Einrichtungen durchgeführt:

Verbindungsmittel beim Anschlagen an Bäumen

Verklebung von Ankern im Fels

Ringmuttern und Ringschrauben als Verbindungselemente im Sicherungssystem

Slacklines als Niederseilelemente

Kletterkarabiner im Sicherungssystem von temporären Seilaufbauten

 

>>> zur Startseite TÜg - Technische Überprüfungsgesellschaft mbH